home artistsilder görkem

Einen heimlicher Höhepunkt des Festivals ist der Sounddesigner und Komponist Görkem Şen, Musikwissenschaftler an der Istanbuler Bilgi Universität Musik.
Görkem Şen spielt auf seinem selbstentwickelten Instrument „Yaybahar“ – einem riesigen Streich- und Zupfinstrument. Der Sound, der hundertprozentig akustisch ist und ohne Elektronik zurecht kommt, erinnert an einen Synthesizer. „Die Schwingungen der Saiten werden durch natürliche Membrane in Töne verwandelt und erzeugen einen einzigartigen hypnotischen Sound“ verspricht der Künstler und beweist dies eindrucksvoll in einem Video, das bereits mehr als drei Millionen mal auf Youtube angesehen wurde.

Das Konzert im Atelier Zentrum Ehrenfeld ist ein Doppelkonzert, den Anfang macht Barış Demirel an der Trompete begleitet von einem Gitarristen.

Verfolge Görkem Şen
auf Facebook!
button facebook 5
button mini ticketshop 4

Freitag – 27. November 2015 Köln
20.00 Uhr
Atelier Zentrum Ehrenfeld

Doppelkonzert Barış Demirel / Görkem Şen

VVK: 15,00 € zzgl. VVK-Gebühren
AK: 17,00 €

Adresse:
Hospeltstraße 69
50825 Köln

Verfolge die News zur Veranstaltung
auf Facebook!
button facebook 5
in koop mit 33
werbeslider 3 europ klein 2